Kleine – Achtsamkeits – Meditation

Liebe Leser & Leserinnen,

auch wenn die Zeit für uns, das ein oder andere Mal so erscheint, als hätten wir keine Zeit. Der Alltag fliegt gerade zu nur so an uns vorbei. Genau dann ist der richtige Moment um inne zu halten und sich selbst die Zeit zu nehmen für eine kleine Meditation.

“Setze dich entspannt, aufrecht auf einen Stuhl. Schließe deine Augen.

Nun atme tief ein und wieder aus. Nimm deinen Atemzug ganz bewusst wahr. Wie die Luft durch deine Nase hinein fließt und wieder hinaus.

Jeder einzelne Atemzug ist dein Anker, der dich zur Ruhe bringt.

Alle Gedanken, die du in diesem Moment hast, dürfen unbewertet und unbeschwert da sein. Durch die Konzentration auf deinen Atem, wird die Zeit etwas langsamer laufen für dich.

Ich wünsche dir einen schönen Moment der Entschleunigung.